Touketsu Misuterii ni misshitsu no Aisuparesu

 

icepalace

Diesmal hat sich Professor Agasa etwas ganz Besonderes für die Detective-Boys einfallen lassen. Und zwar die Besichtigung der neu eröffneten Attraktion in Niigata, nämlich den von Präsident Miyashima errichteten Ice-Palace, in dem sowohl ein Eis-Hotel, als auch ein Museum für Eis-Skulpturen untergebracht sind. Doch der entspannte Tag fällt aus, als plötzlich die Frau des Präsidenten ermordet aufgefunden wird. Wer ist der Täter der sich „Meister der verschlossenen Räume“ nennt und damit beginnt die Namen auf der Gästeliste des Ice-Palace einem nach dem anderen zu dezimieren? Doch nicht nur er ist ein Rätsel für Conan, auch der seltsame Mann namens Enomoto, der auch an dem Fall interessiert ist. Kudo Shinichi VS Enomoto Kei!

Trailer

Download

Walkthrough

The frozen Mystery in the locked Ice-Palace

(Das eingefrorene Geheimnis im verschlossenen Eispalast)

Kapitel 1

Teil 1: Snacksucht

Teil 2: Die verschwundene Katze

Teil 3: Das Geheimnis des verschwundenen Baguettes

Teil 4: Die Eishallen

Teil 5: Der faule Manager

Teil 6: Die Verdächtigen

Teil 7: Der Fall der verschwundenen Mutter

Teil 8: Das Mysterium im Restaurant

Teil 9: Tricks im Hotel

Teil 10: Die Rede des Präsidenten

Kapitel 2

Teil 1: Der erste Mord

Teil 2: Abenteuer im Regulatorraum

Teil 3: Alibis

Teil 4: Das Eishotel

Teil 5: Der zweite Mord

Teil 6: Der verwunschene Dachboden

Teil 7: Hotelzimmer

Teil 8: Eine letzte Schlussfolgerung

Kapitel 3

Teil 1: Aufdeckung des Mörders

Teil 2: Der Schatz des Eisschnitzers

Teil 3: Das Eislabyrinth

Teil 4: Bonus: Rätselvilla und Ikonensammlung

Kapitel 1

Teil 1: Snacksucht

Agasas Haus – Erdgeschoss

Nach einem geheimnisvollen Intro findest du dich im Erdgeschoss des Professor Agasa wieder. Und nach einem verstörenden „Kamen Yaiba“ Spot im Fernsehen, bekommst du die Aufgabe zugelotst, Ai Haibara zu suchen, die sich im Labor aufhalten soll. Von nun an liegt die Steuerung von Conan in deinen Händen. Links neben dem Fernseher befindet sich die erste Ikonenbox (Ayumi Yoshida), die du einsammelst. Sobald du aus dem Wohnzimmer austrittst, ist an der rechten Wand eine weitere Ikonenbox (Kamen Yaiba) erkennbar. Verlasse nun das Haus durch den unteren Durchgang.

Agasas Haus – Garten

Hier werden dir die Grundzüge des Spieles erklärt. Sobald du alles verstanden hast, kannst du an der linken Seite eine weitere Ikonenbox (Hiroshi Agasa) und auf der rechten Seite eine Ausrüstungsbox (Transmitter) mitgehen lassen. Betrete nun erneut das Haus und gehe die Treppen auf der linken Seite in der Nähe der Küche nach unten.

Agasas Haus – Labor

Nimm die Ikonenbox (Ai Haibara) auf der linken Seite des Raumes mit. Sogleich kannst du im Labortrakt auf der unteren Seite des Raumes mit Ai Haibara sprechen. Diese verarscht dich ohne zu zögern und möchte danach sogar noch Hilfe von dir. Da du nicht in der Lage bist, ihr den Wunsch abzuschlagen, liegt es an dir alle versteckten Snacks im Haus zu finden. Die einzigen Snacks im Labor findest du in der Vase mit Feuerwerkskörpern in der Nähe der Ikonenbox.

Agasas Haus – Erdgeschoss

Hier hat der Professor seine Snacksucht an allerlei Orten befriedigt:

1) im Regal neben den Tellern (Küchenbereich)

2) Im Regal in der Ecke (Küchenbereich)

3) In der mittleren Schachtel (Küchenbereich)

4) Im rechten der drei Schränke unten links auf dem Bildschirm (Eingangsbereich)

5) Auf dem Abstelltisch unten rechts (Eingangsbereich)

6) Unter dem Bett (Wohnzimmer)

Agasas Haus – Labor

Sobald du alle Snacks eingesammelt hast, sollte es dir möglich sein mit Ai Haibara ein weiteres Gespräch zu führen. Sie wirft die Snacks eiskalt in den Müllschlucker. Nachdem du dich wieder frei bewegen kannst, betrete den Wohnbereich im Erdgeschoss. Professor Agasa plant ein Event am Wochenende, jedoch will er es noch nicht öffentlich bekannt geben. Verabschiede dich, verlasse das Haus und fahre zur Detektei Mori.

Teil 2: Die verschwundene Katze

Detektei Mori – Außenbereich

Das Haus auf der linken Seite heben wir uns für einen späteren Zeitpunkt auf, da dies nicht zur Hauptstory gehört. Sobald du versuchst nach rechts zu gehen, erwartet dich die Kellnerin Azusa Enomoto. Diese hat ein Problem, da ihre Katze verschwunden ist. Bevor du allerdings das Cafe betrittst, solltest du dich weiter rechts umschauen. So befindet sich dort das Ikonengebäude, wo alle Ikonen gesammelt werden, sowie eine weitere Ikonenbox (Andre Camel). Betrete nun das Cafe Poirot.

Cafe Poirot

Halte einen Plausch mit Touro Amouro, der dir das Verschwinden der Katze noch einmal schildert. Nimm dir als erstes die rechte Ikonenbox (Saguru Hakuba), danach die hintere Ikonenbox (Azusa Enomoto). Nun solltest du rechts unten den Notizzettel begutachten (479) und daraufhin den Safe an der hinteren Wand mit dem Code 4790 öffnen. Heraus springt die gesuchte Katze. Amouro hat sie versehentlich im Safe eingesperrt… so unglaubwürdig, wie es auch klingen mag. Nachdem du der Kellnerin die frohe Botschaft überbracht hast, erhältst du Zugang zur Detektei Mori.

Detektei Mori – Flur

Gehe als erstes durch die rechte Tür (später nachholbar!). Dies ist optional und ist nur für das Sammeln der Ikonenboxen wichtig.

Detektei Mori – Wohnbereich

Als erstes solltest du die Ikonenbox (Conan Edogawa) auf der linken Seite des Raumes mitgehen lassen. Nimm dir daraufhin die Ikonenbox (Kiichiro Numabuchi) auf der rechten Seite und die Ikonenbox (Tequila) auf der unteren Seite vor. Danach solltest du wieder auf den Flur zurückkehren und die Detektei Mori betreten.

Teil 3: Das Geheimnis des verschwundenen Baguettes

Eispalast – Parkplatz

Nach einer längeren Zwischensequenz befindest du dich auf dem Parkplatz vor dem Eispalast. Ran, Kogoro (dessen Alkoholfahne übrigens sichtbar ist) und Sonoko, sind auf dem Weg zum Eingang, während die Detective Boys zusammen mit Professor Agasa bereits die Eishalle besichtigen. Du findest unten rechts eine Ikonenbox (Shintaro Chaki), an der oberen rechten Seite hinter den Wasserbecken eine Ikonenbox (Natsuro Numiyaga) und eine weitere Ikonenbox (Goro). An der oberen linken Seite dagegen findest du die Ikonenbox (Genji Kojima) und erneut eine Ikonenbox (Juzo Megure). Links neben dem Wasserbecken ist auch schon die letzte Ikonenbox (Jirokichi Suzuki) des Bildes. Mehr gibt es hier nicht zu erledigen, also betrete den Eispalast.

Eispalast – Eingangshalle

Nimm dir als erstes die Ikonenbox (Mitsuhiko Tsuburaya) auf der linken Seite mit, danach rede mit der Empfangsdame. Diese heißt Sanada Ruki und möchte dich nur dann durchlassen, wenn du ein Geheimnis für sie aufdeckst. Um den Baguette Dieb zu finden, musst du nun alles gründlich untersuchen. Schaue zuerst in den Mülleimer links neben dem Empfang, denn dort liegt ein Taschentuch mit Bröseln. Schaue dir danach den Essenstisch auf der linken Seite an, denn offenbar wurde ein Baguette entwendet. Gehe danach nach rechts oben auf den Bildschirm, denn dort hat jemand seinen Gehstock vergessen. Verlasse die Eingangshalle.

Eispalast – Parkplatz

Hier schaust du dir das linke Schild am Wasserbecken an. Aktiviere nun diese 4 Hinweise:

1) Taschentuch mit Bröseln

2) Baguette

3) Gehstock

4) Schild am Wasserbecken

Nun solltest du mit der älteren Dame am Wasserbecken sprechen können, die zugibt das Baguette entwendet zu haben. Erkläre dies der Empfangsdame und sie lässt dich durch.

Eispalast – Alphalobby

Hier nimmst du dir zuerst die Ikonenbox (Samizu Kichiemon) oben links und dann die Ikonenbox (Akemi Miyano) oben rechts mit. Sobald du dies erledigt hast, solltest du die Rolltreppe zum Eispalast hinauffahren.

Teil 4: Die Eishallen

Eispalast – Eishalle A

Hier triffst du auf die Detective Boys in Begleitung von Aoto Junko, einer Sekretärin. Nach dem Quiz, das diesmal nicht von Professor Agasa kommt, kannst du dich in der Eishalle A umsehen. Lies alle Informationsschilder durch, nimm dir oben rechts die Ikonenbox (Lupin), sowie oben links die Ikonenbox (Taii) und die Ausrüstungsbox (Narkosechronometer). Unten links ist eine weitere Ikonenbox (Asami Tsuburaya). Nimm den Auftrag der Dame auf der linken Seite an und bringe ihr den Mantel aus der Eingangshalle. Sie bedankt sich. Unten rechts auf dem Bild befindet sich eine weitere Ikonenbox (Genta Kojima). Nachdem du dir alle Schilder durchgelesen hast (wichtig!), solltest du in die Alphalobby zurück.

Eispalast – Alphalobby

Nun sollte der Mann unten rechts Popcorn verlangen. Gehe also zurück zum Parkplatz und hole dir Popcorn vom Verkäufer. Gebe dieses Popcorn dem Mann und er lässt dich in die Betalobby durch.

Eispalast – Betalobby

Hier findest du oben links eine Ikonenbox (Kazumi Sanada), sowie oben rechts eine Ikonenbox (Osamu Kenzaki). Neben der linken Ikonenbox ist noch eine weitere Ausrüstungsbox (Ohrring – Telefon). Fahre danach in der Betalobby die Rolltreppen hinauf.

Eispalast – Empfangshalle A

Hier findest du links oben eine Ikonenbox (Shiro Suzuki). Rede mit der Frau am Tresen, die dir die Abzweigungen erklärt. Da dir das Ehepaar den Weg nach rechts versperrt, solltest du entweder nach links oder hinten gehen. Betrete zuerst den Raum auf der linken Seite.

Eispalast – Empfangshalle B

Hier findest du erneut eine Ikonenbox (Yuusaku Kudo). Rede auch hier mit der Frau am Tresen, doch die Ausgänge nach links und hinten sind versperrt. Also kehre in die Empfangshalle A zurück und nimm nun den hinteren Weg.

 

Teil 5: Der faule Manager

Eispalast – Raum des Managers

Hier bittet dich der Manager um einen Gefallen. Du sollst in der Bibliothek Bücher mit gelben Seiten finden und diese kopieren. Da der Manager zu faul für diese Arbeit ist, möchte er, dass du sie erledigst. Nimm dir aber zuerst die Ikonenbox (Wataru Takagi) oben links im Zimmer mit. Gehe zurück zur Empfangshalle A und dir sollte es nun möglich sein rechts die Bibliothek zu betreten.

Eispalast – Bibliothek

Nimm dir zuerst die Ausrüstungsbox (Superkickboots) und dann die Ikonenbox (Elena Miyano). Oben rechts ist eine weitere Ikonenbox (Atsushi Miyano). Nun musst du hier die Aufenthaltsorte der gelben Seiten herausfinden:

1) unten links am Eingang

2) Bücherregal hinter der Treppe am Eingang

3) Zwischenraum zwischen den Computern

4) der letzte Computer rechts

5) Im Regal links neben dem zwei Fernsehern

6) Links neben dem Mann, der die Treppe bewacht

7) Am Tresen der Empfangsdame

8) Im oberen linken Raum im mittleren Regal bei der Standuhr

9) Im oberen rechten Raum auf dem Tresen vorne

10) Im oberen rechten Raum auf dem Tresen hinten

Conan sollte nun sagen, dass er alle 10 Seiten gefunden hat. Gehe also zurück zum Manager und überbringe ihm die frohe Botschaft. Der erlaubt dir nun den Sicherheitsmann in Empfangshalle B zu passieren.

Eispalast – Vorhalle

Im linken angrenzenden Raum befindet sich eine Ikonenbox (Rikumichi Kasuda). Im rechten Raum dagegen ist eine Ausrüstungsbox (Smartphone). Im hinteren Raum ist eine weitere Ikonenbox (Toshiro Odagiri). Sobald du alles erledigt hast, betrete die Haupthalle.

Teil 6: Die Verdächtigen

Eispalast – Hauptsaal

Sogleich machst du dich mit dem Sekretär des Besitzers Oumura Shinpei bekannt. Nach einer längeren Begrüßung kommt die stark gereizte Konatsu Reika zusammen mit ihrem Butler Kataoka Hironobu dazu. Shinozaki Rei, der Erbe der Shinozaki Bank, trifft ebenfalls ein. Ein paar Sekunden später erweitert die (leider) gutaussehende Dame Himenogi Touko den Verdächtigenkreis. Nachdem Konatsu Reika gegangen ist, trifft Kominato Kousuke ein. Dieser ist ein Glashersteller. Nach einem mysteriösen Gespräch trifft auch die letzte Person, Masshiro Yuzuru, ein Journalist, ein. Dieser scheint ein großer Fan von Ran zu sein. Nun verlassen viele den Hauptsaal und du hast wieder die Kontrolle über Conan.

Himenogi Touko erzählt dir, dass Shinezoki Rei ein Diktiergerät benötigt. Der Journalist Masshiro Yuzuru sagt dir, dass Oumura Shinpei nur eine 6 Monate – Anstellung bekommen hat. Shinozaki Rei hat einen Streit zwischen den Eigentümern mitbekommen, in dem sogar das Wort „Scheidung“ gefallen ist. Kominato Kousuke berichtet dir von den Unstimmigkeiten zwischen Kurebayashi und Kamiya Kou. Kataoka Hinorobu erzählt dir, dass der Journalist früher ein erfolgreicher Sport – Schwimmer gewesen sein soll. Die gereizte Konatsu Reika erzählt dir, dass der Butler schon 30 Jahre in ihrem Dienst ist. Kurebayashi Kazuki gibt dir die Informationen, dass Reika sich nur für Mode interessiert. Kamiya Kou behauptet, Kurebayashi leidet viel unter dem Eigentümer. Nimm dir nun die Ikonenbox (Shinichi Kudo) oben links mit. Gehe danach die Treppe hinauf und betrete den Balkon.

Eispalast – Balkon

Hier triffst du auf den Eigentümer selbst, Miyashima Satoshi. Dieser ist in Begleitung von Serizawa. Nach einem längeren Gespräch machen sich alle auf zu Miyashimas privaten Räumen. Du musst allerdings auf dem Balkon bleiben. Nutze die Chance und nimm dir die linke Ikonenbox (Sonoko Suzuki), sowie die rechte Ikonenbox (Ayako Suzuki). Gehe wieder zurück in den Hauptsaal und nimm die linke Tür.

Eispalast – Esszimmer

Hier nimmst du dir zuerst die rechte Ikonenbox (Shiho Miyano), dann die linke Ikonenbox (Ethan Hondou). Die Toiletten will Conan noch nicht betreten, also verlasse den gesamten Bereich und kehre zurück zu den Detective Boys in Eishalle A.

Teil 7: Der Fall der verschwundenen Mutter

Eispalast – Eishalle A

Hier erwartet dich ein neuer Fall, denn etwas Großes scheint im Restaurant passiert zu sein. Nun musst du ausfindig machen, was genau geschehen ist. Nimm aber zuerst Ayumi mit.

Eispalast – Alphalobby

Ayumi erkennt die Stelle, an der das Unbeschreibliche passiert sein soll. Allerdings versperrt mal wieder ein nerviger Junge den Weg, der seine Mutter sucht. Übernehme die Aufgabe und finde die Mutter.

Eispalast – Eingangshalle

Hier liest du neben dem Tresen das Gästebuch. Die Mutter des Jungen befindet sich demnach in Eishalle B. Kehre also in Eishalle A zurück und von dort zu Eishalle B.

Eispalast – Eishalle B

In Eishalle B sammelst du zuerst links die Ikonenbox (Tomoaki Araide) ein. Oben links ist eine weitere Ikonenbox (Irish). Außerdem erfahren wir, dass Kentas Schwester sehr zickig ist, was für unsere Untersuchung leider unrelevant ist. Rede nun mit der Mutter, die sich auf den Weg zum Jungen macht. Nimm dann die Ausrüstungsbox (Handschuhe) rechts mit und danach die Ikonenbox (Eisuke Hondou) oben rechts. Gehe danach die Treppe hinten rechts hinauf.

Eispalast – Vor dem Eislabyrinth

Das Eislabyrinth ist noch nicht begehbar. Allerdings kannst du hier die rechte Ikonenbox (Minerva Glass) und die linke Ikonenbox (???) mitnehmen. Mehr gibt es hier nicht zu entdecken, also kehre zurück zum Jungen, der sich nun nicht mehr vor dem Restaurant aufhält.

Teil 8: Das Mysterium im Restaurant

Eispalast – Restaurant

Nimm dir die Ikonenbox (Heiji Hattori) mit. Spreche danach mit allen Personen im Restaurant. Der Mann sagt, dass er den Namen Kinmochi aufgeschnappt hat. Ein weiterer Mann hat eine Frau am hinteren Platz gesehen. Nimm unten links das halb aufgegessene Menü als Hinweis auf. Gehe in die Küche, wo du eine halbe Rechnung findest. Betrete nun die Toiletten.

Eispalast – Restauranttoiletten

Nimm dir die Ikonenbox (Hakuba), eine zweite Ikonenbox (Sumiko Kobayashi) und eine Ausrüstungsbox (Elastische Hosenträger) mit. Rede mit der Frau, die einen Mann vom Sicherheitsdienst sah. Wenn du möchtest kannst du noch einmal mit dem Mann auf der Herrentoilette reden, der eine interessante Geschichte hat.

Eispalast – Restaurant

Für Conan ist der Fall klar. Aktiviere folgende Hinweise, um dem Mysterium auf die Schliche zu kommen:

1) halb aufgegessenes Menü

2) halbe Rechnung

3) Mann vom Sicherheitsdient

4) Namen Kimochi

Eispalast – Raum des Managers

Hier sollte Aoto nun zu finden sein. Das Missverständnis wird dank Conan aufgeklärt und der Fall ist abgeschlossen. Gehe aus dem Raum hinaus, woraufhin Ayumi sich wieder zu den anderen zurückzieht. Du siehst deine Chance Kogoro und die anderen zu treffen. Gehe von der Empfanghalle B nach links.

 

Teil 9: Tricks im Hotel

Eispalast – Hotellobby

Nimm dir hier die linke Ausrüstungsbox (Radarbrille) und die hintere Ikonenbox (Kazumi Tsukamoto). Wenn du möchtest, kannst du die traurige Musik am Tresen mit aufmunternder Musik ersetzen. Rede mit dem Mann vor dem Fahrstuhl. Dieser möchte dich nicht durchlassen. Kehre zurück in die Bibliothek, wo du sein Handy findest. Lass es dort liegen! Kehre zurück zur Hotellobby und spreche ihn darauf an. Dieser vernachlässigt nun seinen Posten vor dem Fahrstuhl und du kannst diesen endlich betreten!

Eispalast – Fahrstuhl

Nimm die Ikonenbox (Subaru Okiya) links mit und fahre in den zweiten Stock. Dort findest du links eine Ikonenbox (James Black), sowie rechts eine Ikonenbox (Hideki Hondou). Betrete das Apartment des Miyashima.

Eispalast – Miyamashis Apartment

Hier platzt du in ein Gespräch von Kogoro mit Miyashima und seiner Frau Renko. Dir wird außerdem der wertvolle Edelstein „Azure Soul“ vorgestellt, der im Safe des Apartments verweilt. Renko verabschiedet sich, da sie ein Treffen mit ihrer Freundin im Eishotel habe. Daraufhin schließt sich dir Ran an. Kehre zum Hauptsaal zurück, um alle Verdächtigen zu befragen.

Eispalast – Hauptsaal

Rede zuerst mit Sonoko, um die Befragung zu starten. Himenogi Touko erzählt dir, dass die beiden Eigentümer begnadete Schauspieler sind. Kominato Kousuke erzählt dir, der Präsident Miyashima wäre ein Auto Fanatiker. Shinozaki Rei behauptet, der Präsident habe mit dem Eispalast viele Verluste gemacht. Masshiro Yuzuru gibt dir die Information, dass die Miyashimas erst vor 8 Jahren an das große Geld gekommen sind. Vorher habe sie niemand gekannt. Konatsu Reika behauptet, der Präsident stehe unter dem Einfluss seiner Frau. Kurebayashi Kazuki erzählt dir, dass sich Eiichiro, der Eisschnitzer, unter dem Druck vom Präsidenten Miyashima überarbeitet habe. Kayima Kou erzählt dir, dass Ranko vorhin sehr nervös gewirkt habe. Hast du alle Personen befragt, möchte Ran mit Conan die Konzerthalle besuchen.

Teil 10: Die Rede des Präsidenten

Eispalast – Spielzimmer

Das Spielzimmer befindet sich in der unteren rechten Ecke der Betalobby. Nimm die Ikonenbox (Kazuha Toyama) von der linken Wand. Eine weitere Ikonenbox (Chikage Kuroba) befindet sich in der unteren rechten Ecke. Außerdem ist an der hinteren Wand noch eine Ausrüstungsbox (Leuchtchronometer) versteckt. Der Mann auf der rechten Seite des Raumes sucht seine Kontaktlinsen. Diese findest du an den Filmplakaten in der Alphalobby, worauf dir der Mann eine weitere Ikonenbox (Reiko Kujo) übergibt. Gehe hinunter in die Konzerthalle!

Eispalast – Konzerthalle

Nach einem längeren Auftritt von Liza kannst du rechts eine weitere Ikonenbox (Sango Yokomizo) mitgehen lassen. Kehre daraufhin in den Hauptsaal zurück…

Eispalast – Hauptsaal

Dort nimmt eine verhängnisvolle Geschichte ihren Lauf. Während der Rede des Präsidenten Miyashima geht ein Anruf ein. Nach einer längeren Sequenz erhältst du wieder die Steuerung von Conan. Deine Aufgabe ist es, die Frau des Präsidenten, Ranko, zu finden. Diese befindet sich im Eishotel. Um zum Eishotel zu gelangen, musst du durch beide Eishallen und die Treppe am Ende hinauf.

Eispalast – Eishotel

Hier warten bereits alle und sind bereit die Tür zu Zimmer 002 aufzutreten. Nach dem Fund der Leiche von Ranko trifft eine Person namens Enomoto Kei ein. Erst jetzt wird allen klar: Ein Mord in einem verschlossenen Raum!

Kapitel 2

Teil 1: Der erste Mord

Eispalast – Eishotel Zimmer 002

Nachdem Enomoto von Kogoro heraus gescheucht wurde, hast du die Möglichkeit Spuren am Tatort zu analysieren. Nimm dir zuerst die Ikonenbox (Midori Kuruyama) unten links mit. Auf dem Tisch unten befinden sich linienförmige Einkerbungen. Die Leiche trägt ihren Zimmerschlüssel bei sich. Der Wachmann erzählt dir, dass die einzigen Personen, die ein Zimmer im Eishotel haben, sich im Hauptsaal befinden. Präsident Miyashima sagt, Ranko hätte ihn vor ihrem Tod um Hilfe gebeten. Auf dem Nachttisch liegt außerdem ein Scheck mit Rankos Namen. Im Bücherregal befinden sich Bücher über Rückenprobleme. Außerdem befindet sich oben rechts ein Lüftungsschacht. An der rechten Wand hängt ein Kühle-Regler. Am Kleiderständer befindet sich Rankos Jacke. Schau dir nur noch die Tür an, denn dort befinden sich Spuren von gefrorenem Eis. Verlasse den Raum.

Eispalast – Eishotel

Nimm dir zuerst die linke Ikonenbox (Makoto Kyogoku) vor. Rechts ist eine weitere Ausrüstungsbox (Abhörwanze) sowie eine weitere Ikonenbox (Gunther von Goldberg). Rede danach mit der Person neben Zimmer 002, der dir erzählt, dass viele Wasserflaschen verschwunden sind. Schau dir also den Wasserautomaten an und du findest viel Retourgeld. Hast du alle Hinweise gefunden, spreche mit Kogoro. Der Präsident möchte sich auf sein Zimmer zurückziehen und sollst die Empfangsdame befragen, da die Freundin von Ranko die Täterin sein könnte.

Eispalast – Eingangshalle

Sanada Ruki weiß nichts von einer Freundin. Allerdings hat sie ein Problem im Regulatorraum, um das du dich kümmern musst.

 

Teil 2: Abenteuer im Regulatorraum

Eispalast – Eishalle A

Unten links befindet sich eine Treppe. Allerdings versperrt ein junger Mann den Weg, der ein Autogramm von Aoto möchte. Kehre also in den Hauptsaal zurück und besorge dem Mann das Autogramm von Aoto. Dieser lässt dich nun in den Regulatorraum durch.

Eispalast – Regulatorraum

Nimm dir die rechte Ikonenbox (Heizo Hattori), sowie die linke Ikonenbox (Ginshiro Toyama). Die Person links ist zu nichts zu gebrauchen, da sie nicht einmal stupide Knöpfe drücken kann. Die Frau links versperrt dir den Weg zu einer weiteren Ikonenbox. Bringe ihr die Pizza aus dem Hauptsaal und du erreichst die Ikonenbox (Goro Ohtaki) hinter ihr. Die Tür in der Mitte des Raumes lässt sich noch nicht öffnen. Gehe vorerst zurück in die Eishalle A und hole Mitsuhiko. Kehre zurück in den Regulatorraum und aktiviert beide Knöpfe. Sobald du den Raum verlassen willst, kehrt Mitsuhiko wieder an seinen normalen Platz bei den Detective Boys zurück. Auf dem Tisch oben rechts in Eishalle A befindet sich ein Schlüssel. Mit diesem kannst du nun die mittlere Tür im Regulatorraum aufschließen. Darin befindet sich eine Ikonenbox (Inspektor Momose), sowie eine weitere Ikonenbox (Midori Megure).

Eispalast – Eishalle B

Hier steht nun ein Mann, der seinen Koffer sucht. Nimm den Auftrag an. Der Koffer befindet sich am Eingang der Bibliothek. Nachdem du ihm seinen Koffer gebracht hast, bedankt er sich. Kehre in den Hauptsaal zurück.

 

Teil 3: Alibis

Eispalast – Hauptsaal

Hier sind bereits die Inspektoren eingetroffen. Nach einer längeren Zwischensequenz hast du die Chance alle nach ihren Alibis zu befragen. Himenogi Touko behauptet, den Raum nur für 5 Minuten verlassen zu haben. Masshiro Yuzuru sah sich zur Tatzeit alleine im Eispalast um. Kayima Kou war kurz auf der Toilette. Sonoko behauptet die ganze Zeit im Saal gewesen zu sein. Shinozaki Rei war zur Tatzeit in der Eishalle. Konatsu Reika war kurz auf dem Balkon, um Luft zu schnappen. Kurebayashi Kazuki war ebenfalls die ganze Zeit im Hauptsaal. Kominato Kousuke war kurz auf der Toilette. Kataoka Hinorobu behauptet die ganze Zeit im Ruheraum gewesen zu sein.

Eispalast – Vorhalle

Hier triffst du auf Enomoto. Rede mit ihm, denn du möchtest zusammen mit ihm den Tatort inspizieren. Gehe zur Empfangsdame für den Generalschlüssel. Doch diese weigert sich ihn dir zu geben.

Eispalast – Hotellobby

Am Kleiderständer hängt eine Jacke mit einem Generalschlüssel für das Eishotel. Nun wird es Zeit das Eishotel genauer unter die Lupe zu nehmen!

 

Teil 4: Das Eishotel

Eispalast – Kominato Kousukes Zimmer

Kominato scheint seinen Mantel mitgenommen zu haben. Unten steht eine weitere Ikonenbox (Ginzo Nakamori). Kominato scheint außerdem gerne Violine zu spielen. Ein halb trockenes Handtuch hängt an der Wand neben dem Pinball Automat. Er besitzt Bücher über Astrologie. Der Aschenbecher auf dem Tisch ist umgefallen. Daneben liegt ein Notizheft und eine Flasche Mineralwasser. Des Weiteren scheint er gerne Schach zu spielen.

Eispalast – Kurebayashi Kazukis Zimmer

Auch Kurebayashi hat seinen Mantel mitgenommen. Unten steht erneut eine Ikonenbox (Isshin Chiba). Kurebayashi besitzt Familienalben und spielt gerne Kendo. Kurebayashi liest IT Bücher und hat sein Handy dagelassen. Daneben liegt ein Heft über Kunst sowie Handschuhe. Kurebayashi besitzt einen PC und schwere Winterstiefel.

Eispalast – Kamiya Kous Zimmer

Kamiya hat seinen Mantel dagelassen. Unten steht eine Ikonenbox (Ninazuburou Shiratori). Im Fernsehen läuft ein Bericht über eine Bombendetonation. Er besitzt einen Blumenstrauß und Bücher über Medizin. Auf seinem Tisch liegt ein Laptop, eine Schachtel Pralinen und ein Brief. Er sucht nach Modeartikeln und besitzt Zauberwürfel.

Eispalast – Shinozaki Reis Zimmer

Shinozaki hat seinen Mantel dagelassen. Unten steht erneut eine Ikonenbox (Miwako Satou). Neben seinem Bett steht ein Aktenkoffer sowie Bankunterlagen. Er liest Bücher über Glücksspiel, spielt gerne Karten und trinkt Tee. Auf seinem Tisch liegen Kopfhörer. Er spielt Fußball und besitzt Tatami-Matten. Hast du alles erledigt, möchte Conan zurück zu Kogoro in den Hauptsaal.

Eispalast – Hauptsaal

Kogoro möchte den Präsidenten befragen, der sich in seine Räume zurückgezogen hat. Betrete also die Hotellobby und rede mit der Person vor dem Fahrstuhl. Fahre in den zweiten Stock und betrete das Apartment der Miyashimas. Gehe sofort in den zweiten Stock!

Teil 5: Der zweite Mord

Eispalast – Apartment der Miyashimas (Oben)

Hier findet ihr die Leiche des Präsidenten Miyashima. Nach einem längeren Gespräch wird es Zeit, Hinweise zu sammeln und dafür die Gegend zu erkunden. Schau dir den Stuhl neben seiner Leiche an. In der Nähe der Leiche ist eine Leiter.

Gehe nun in den kleinen Raum unten links auf dem Bild. Auf der rechten Seite findest du Kartonreste im Mülleimer. Auf dem Tisch liegen Unterlagen und Briefpapier. Daneben ist eine Ikonenbox (Naeko Miike). Auf dem Tisch im linken Raum liegen eine Schere, ein Abschiedsbrief auf dem Computer und ein Kugelschreiber. In der Küche steht ein Zeichenbrett und es befindet sich Essig im Abwasch. Die Kaffeemaschine ist noch warm und im Kamin liegt Kohle. Im Schrank befindet sich eine Perücke, daneben ist eine Ikonenbox (Yui Uehara).

Gehe nach unten den Gang entlang. Du findest einen Zwischenraum. Schau dir das Tablett auf der linken Seite an und nimm dir die Ikonenbox (Takaaki Morofushi). Neben dem Aufzug ist eine Wasserpfütze, daneben ist eine weitere Ikonenbox (Akako Koizumi).

Kehre wieder in das Apartment zurück und schau dir den linken unteren Raum an. Dort ist eine Ikonenbox (Kansuke Yamato). Daneben sind Bücherregale mit Büchern über Mimik und ein Zeitungsartikel. Im hinteren Raum liegt ein Album. Außerdem sind die Fenster von innen verriegelt. Vom Fenster aus kann man den Balkon des Hauptsaales sehen. Gehe die Treppe hinunter.

Eispalast – Apartment der Miyashimas (Unten)

Hier liegen Tapeten und ein Buch über Eisschnitzerei. Daneben steht eine Ikonenbox (Yumi Miyamoto). Weiter hinten liegt noch eine Ikonenbox (Fusae Campbell). Außerdem lässt sich feststellen, dass der Tresor offen ist und die „Azure Soul“ verschwunden. Verlasse das Apartment und fahre in die Hotellobby hinunter.

Eispalast – Hotellobby

Hier siehst du dir links die Werkzeuge der Arbeiter an. Dann befragst du die Angestellte an der Rezeption, die dir von Personen mit Werkzeugen erzählt. Hast du alle Hinweise gefunden, kehre zu Kogoro ins Apartment zurück und spreche ihn an. Es wird geklärt, dass ein Mord vorliegt. Nach einem längeren Gespräch musst du die obere Etage des Apartments verlassen.

 

 

 

Teil 6: Der verwunschene Dachboden

Eispalast – Eishalle A

Du übernimmst die Kontrolle von Ai Haibara. Die Mutter des nervigen Jungen ist zurückgekehrt und bittet um Hilfe, da ihr Sohn verschwunden ist. Rede mit Mitsuhiko, damit er dir folgt. Du findest den Jungen in der Bibliothek. Spreche mit der Dame hinter dem Tresen, um Zugang zum Dachboden zu erhalten.

Eispalast – Dachboden

Durchsucht zuerst den Ofen, durchsucht den Schrank, geht danach auf die Trennwand zu, durchsucht den Korb und schaut als letztes noch einmal zum Ofen (Reihenfolge ist wichtig!). Nehmt noch die Ikonenbox (Hades Sabara) mit. Eine Ausrüstungsbox (Solarskateboard) findet ihr ebenfalls. Auf der linken Seite könnt ihr noch eine Ikonenbox (Fumimaro Ayanokoji) finden. Sobald dies erfolgt ist, findet ihr ein Traunfugil, welches euch anschließt. Dieses ist für die Spukerscheinungen verantwortlich. Auf dem Tisch rechts findest du einen Kammerschlüssel, mit dem du die hintere Tür aufschließen kannst. Dahinter ist eine Ikonenbox (Misao Yamamura), sowie eine weitere Ikonenbox (Genras Mutter). Kehre zu den Detective Boys zurück, um euch zu beratschlagen. Nun müsst ihr seinen Trainer finden.

Eispalast – Restaurant

Der Trainer befindet sich im Restaurant (einmal den Gang durch!). Dieser bedankt sich. Nehmt im Raum noch die Ikonenbox (Misae Yamamura) mit. Der Mann unten rechts gibt euch den Kammerschlüssel für diesen Raum, falls ihr ein Bild von Kentas Schwester findet. Dieses hängt im Raum des Managers. Fotografiert es ab, gebt es dem Mann und erhaltet Zugang zur Kammer. Dort ist eine Ikonenbox (Shuichi Akai) links, sowie eine Ikonenbox (Toichi Kuroba) rechts. Kehrt zurück zu den Detective Boys und die Handlung schwappt wieder zu Conan über.

 

Teil 7: Hotelzimmer

Eispalast – Hotellobby

Rede mit der Empfangsdame am Tresen, die dir einen Generalschlüssel für die Hotelzimmer gibt. Im Flur findest du eine Ausrüstungsbox (Fußballgürtel), sowie eine Ikonenbox (Shuukichi Haneda). Im linken Bereich ist eine weitere Ikonenbox (Masumi Sera). Nun wird es an der Zeit die Hotelzimmer zu durchsuchen und Hinweise zu finden.

Eispalast – Konatsu Reikas Zimmer

Nimm dir die Ikonenbox (Keiko Momoi). Reika besitzt ein weißes Kleid und Silikon-Brustaufsätze. Untersuche den Laptop, den Lippenstift an Reikas Waschbecken und den nicht getrunkenen Wein. Sieh dir die Melonen und den Schokokuchen genauer an. Reika liest Bücher über Luftfahrt. Außerdem findest du noch rote Haare am Spiegel.

Eispalast – Kataoka Hironobus Zimmer

Nimm dir die Ikonenbox (Aoko Nakamori) aus dem hinteren Zimmer. Kataoka hat seinen Lebenslauf auf einem kleinen Tisch ausgebreitet. Er liest Krimis und Bücher über Billard. Er hat sich frische Früchte kommen lassen und ein nasses T-Shirt an der Wand. Rechts findest du Urlaubfotos und ein Basketballkorb. Sieh dir noch den Computer seitlich an und du erfährst, dass er nach den anderen Verdächtigen gegooglet hat.

Eispalast – Masshiro Yuzurus Zimmer

Hinten ist wiedermal eine Ikonenbox (Tomoko Suzuki). An der Wand hängt eine Sport-Schwimmer Medaille. Auf dem kleinen Tisch liegen Zeitungsartikel über Ran Mori, sowie Bücher über die englische Sprache. Im hinteren Raum steht eine japanische Puppe. Im Schrank daneben befinden sich Anzüge. Außerdem liegen dort Fotos und daneben Poster. An seinem Computer hat er nach Oberschulen in Tokio gesucht. Neben einem Karate-Anzug rechts im Raum liegt ein Korb voll Bälle. Im hinteren Abschnitt lässt du noch Aufnahmen von Masshiro mitgehen.

Eispalast – Himenogi Toukos Zimmer

Nimm dir die Ikonenbox (Natsuki Koshimizu). Sie liest Bücher über Geschichte, hat Geschenke erhalten und hat einen schmutzigen Spiegel. Daneben liegt eine Puppe und ein Sack voll Salz. Im hinteren Bereich ist ein Ventilator, ein Kühlschrank und ein Teddybär. Les die Notiz am Computer durch. Dahinter liegt ein Foto. Lass noch die Mode-Magazine mitgehen und verlasse den Raum. Sobald du alle Hinweise eingesammelt hast, sollte Conan zusammenfassen und sagen, dass sie alle Beweise gefunden haben. Also kehre in den Hauptsaal zurück, wo Kogoro sich mal wieder blamiert. Trotzdem erhältst du den letzten Hinweis der heißen Luft.

 

Teil 8: Eine letzte Schlussfolgerung

Eispalast – Vorhalle

Das Telefon klingelt; die Detective Boys haben eine Konferenz einberufen. Bewege dich also in die Eishalle A, wo alle auf dich warten. Deine Aufgabe ist es nun Ai Haibara zu finden.

Eispalast – Konzertsaal

Ai Haibara hat es sich im Konzertsaal gemütlich gemacht. Du musst dir erneut ein Musikstück von Lisa anhören. Nachdem du mit Ai Haibara geredet hast, kann es mit deinen Ermittlungen voran gehen.

Eispalast – Eishotel

Nun gilt es im letzten Raum des Eishotels die letzten Hinweise zum Fall zu finden. Dazu musst du linke Tür betreten, an der kein Wachmann mehr steht.

Eispalast – Raum der Kühleregulatoren

An der rechten Seite findest du die erste Ikonenbox (Hideo Akagai), an der linken Seite die zweite Ikonenbox (Kiyonaga Matsumoto). Im Müll befindet sich viel Plastik. Daneben liegen Handschuhe. Sieh dir den einfachen Kühleregulator an der Wand an. Schaue dann zum Lüftungsschacht und an das Gerät daneben. Verlasse den Raum und Conan hat die alles entscheidende Schlussfolgerung gezogen. Der Mörder vom Präsidenten und seiner Frau liegen nicht mehr unter einem Schatten; er wurde entdeckt.

Kapitel 3

Teil 1: Aufdeckung des Mörders

Eispalast – Eishotel

Nun liegt es an dir die folgenden 26 Hinweise im Inventar auszuwählen, die zur Ergreifung des Täters führen:

1) Diktiergerät

2) Schauspieler

3) Ranko war nervös

4) Tür war gefroren

5) Plastik

6) Lüftungsschacht

7) Anruf

8) Münzen

9) Skulpturen

10) Kopfhörer

11) Album

12) Mantel im Zimmer

13) TV – Bericht

14) Aufstieg vor 8 Jahren

15) Reservierung

16) Wasserflaschen

17) Kreditinstitut

18) Unterlagen

19) lose Schnur

20) Einkerbungen

21) Scheck ohne Summe

22) Kälteregler

23) Wasserpfütze

24) falsche Brille

25) Arbeiter

26) Frauen – Perücke

Conan und Enomoto wollen nun nach dem entscheidenden Beweis suchen, der sich bei den Toiletten befinden soll.

Eispalast – Esszimmer

Gehe vom Hauptsaal aus nach links ins Esszimmer. Von dort aus kannst du auf die beiden Toiletten gehen. Im Frauenklo findest du eine Ikonenbox (Reiko Akiba), sowie eine Ausrüstungsbox (Stimmenverzerrer). Auf dem Männerklo findest du lediglich eine Ikonenbox (Tome). Sieh dir den Rucksack auf dem Tisch genauer an. Im Schrank befinden sich außerdem ein Bündel Schnüre. Des Weiteren kannst du im Waschbecken Haare finden. Auf dem Tisch liegt eine Brosche und ein Putzeimer. Im Müll findest du außerdem Flaschenverschlüsse. Wenn du das Klo verlässt, solltest du nun den Mörder auswählen.

Eispalast – Hauptsaal

Hast du die richtige Entscheidung getroffen, betrete den Hauptsaal und lasse den Fall von deiner Wunschperson aufklären. Nach einer sehr langen Zwischensequenz erhältst du wieder die Kontrolle von Conan.

 

Teil 2: Der Schatz des Eisschnitzers

Eispalast – Vorzimmer

Hier triffst du auf Genta, der eine Schatzjagd veranstaltet. Du findest Ayumi und Mitsuhiko in der Eingangshalle, wo dir das Rätsel kundgegeben wird. Deine nächste Aufgabe ist es nun, Aufzeichnungen über den Eisschnitzer zu finden.

Eispalast – Dach

Kehre zum Dachboden der Bibliothek zurück und nimm den Fußball vor der Treppe mit. Betrete das Dach des Eispalastes. Auf der rechten Seite befindet sich eine Ikonenbox (Kenzo Masuyama) und eine weitere Ikonenbox (Jugo Yokomizu). Auf der linken Seite des Daches befindet sich ebenfalls eine Ikonenbox (Masayoshi Satou) und erneut eine Ikonenbox (Calvados). Kehre in die Bibliothek zurück!

Eispalast – Bibliothek

Diese findest du in einem Buch hinten in der Bibliothek. Lese dir die Seite genau durch, denn das Rätsel hat mit den Eisfiguren in den Eishallen zu tun. Da dir alle Anhaltspunkte fehlen, musst du dich genau in den Eishallen umsehen. Schaue dir alle Schilder vor den Eisfiguren noch einmal an und du erkennst Zahlen in den Podesten. Sobald Conan meint das System durchschaut zu haben, musst du in die Bibliothek zurückkehren und im Buch die Seite 9165 aufschlagen. Damit hast du die Schatzsuche beendet und verlässt die Bibliothek. Die Zwischensequenz darauffolgend ist bei weitem erschreckender…

 

Teil 3: Das Eislabyrinth

Eispalast – Vor dem Eislabyrinth

Bewege dich sofort vor das Eislabyrinth. Nimm Rans Handy vom Boden auf. Ran ist in Gefahr und du musst sie wiedermal retten. Bevor du das Eislabyrinth allerdings betrittst, musst du folgende Hinweise aktivieren:

1) Schwimmer

2) Fotos

3) Ran Mori

4) Mikro

5) Karate

6) Oberschulen

Daraufhin sollte es dir möglich sein, das Eislabyrinth zu betreten!

Eispalast – Eislabyrinth A

In Eislabyrinth A findest du wenn du dich rechts hältst eine Ikonenbox (Karasuma Renya), sowie eine weitere Ikonenbox (Genichirou Kaneshiro). Halte dich weiter nach rechts bis zu einer weiteren Ikonenbox (Junji Sendo). Folge dem Weg und du findest an einer weiteren Abzweigung eine weitere Ikonenbox (Eisaku Tokiwa). Am Ende des Labyrinth steht erneut eine Ikonenbox (Yoshiharu Tawara). Verlasse Eislabyrinth A durch den Gang.

Eispalast – Eislabyrinth B

Laufe über die korrekten Eisplatten (die halb zerbrochenen dürfen einmal betreten werden!). Sobald du an der ersten Abzweigung ankommst, entscheide dich für die Ikonenbox (Yoichiro Asakura). Kehre wieder in Eislabyrinth B zurück und nimm den Schlüssel, den du in Eislabyrinth A für eine weitere Ikonenbox (Anokata) verwenden kannst. Laufe wieder in Eislabyrinth B und nimm auf dem Weg eine Ikonenbox (Wataru Date) mit. Am Ende des Eislabyrinth B steht eine weitere Ikonenbox (Kousuke Haga). Verlasse Eislabyrinth B durch die Tür.

Eispalast – Eislabyrinth C

Aktiviere den rechten Schalter und öffne die nächste Ikonenbox (Baaba). An der linken Seite findest du die nächste Ikonenbox (Takahiro Sanada). Aktiviere die oberen Schalter und lass eine weitere Ikonenbox (Ryujiro Uematsu) mitgehen. Nimm danach die obere Ausrüstungsbox (Anstecker) mit. Aktiviere die letzten Schalter und bewege dich erneut durch die obere Tür hindurch in Eislabyrinth D.

Achtung: Hier gibt es eine Ikonenbox (Ayami Ogino) und eine weitere Ikonenbox (Ryosuke Higo) links neben dem Aufgang zu Eislabyrinth D.

Eispalast – Eislabyrinth D

Hier wird es glitschig! Bewege dich hier wie folgt: Vorne, Rechts, Unten, Rechts, Oben. Dort erhältst du die erste Ikonenbox (Edward Crowe). Gehe danach nach links, oben, rechts und wieder nach oben. Gehe nach links und nimm die nächste Ikonenbox (Rei Furuya) mit. Gehe die Treppe hinauf.

Eispalast – Eislabyrinth E

Nimm auf der rechten Seite die Ikonenbox (Eagle), sowie die Ikonenbox (Korn) mit. Auf der linken Seite schnappst du dir die Ikonenbox (Saori Kinoshita), sowie die Ikonenbox (Chianti). Bevor du die Treppen hinaufgehst, musst du den Entführer entlarven. Wähle dazu das richtige Profil aus. Danach sollte es dir möglich sein, die Eisgrotte zu betreten…

Eispalast – Eisgrotte

Doch jemand kommt dir bereits zuvor. Ein seltsamer Gehilfe, mit dem du zusammen den Täter stellst und Ran rettest. Nach einer längeren Sequenz holst du dir in der Eisgrotte die Ikonenbox (Sharon Vineyard) und eine weitere Ikonenbox (Vodka) oben links. Von der rechten Seite holst du dir die Ikonenbox (Gin) und die Ausrüstungsbox (Detektivabzeichen). Verfolge deinen mysteriösen Gehilfen bis zum Seil. Aktiviere folgende Hinweise:

1) Flasche Alkohol

2) Haare

3) Homepage

4) Silikon

5) Google

6) Geburtsurkunde

7) Azure Soul

8) Fenster

9) Frische Luft

Wähle die Identität deines Gehilfen aus und verlasse die Grotte über das Seil! Doch wer ist der Mörder? Wer ist der Entführer? Wer ist dein mysteriöser Gehilfe? Ein spektakuläres Ende der Hauptstory erwartet dich…!

Teil 4: Bonus – Rätselvilla und Ikonensammlung

Eispalast – Hinter der Eisgrotte

Nimm von rechts eine weitere Ikonenbox (Kaito Kid) und von links eine weitere Ikonenbox (Kaitou Kuroba). Unten ist ebenfalls eine Ikonenbox (Konosuke Jii) zwischen den Bäumen. Kehre wieder in die Eisgrotte zurück.

Shinichis Haus – Schlafzimmer

Krall dir auf der linken Seite die Ikonenbox (Yukiko Kudo). Gehe aus dem Schlafzimmer hinaus in die Haupthalle und gehe gleich um die Ecke in das nächste Schlafzimmer hinein. Dort nimmst du dir erneut eine weitere Ikonenbox (Snake). Rechts davon steht eine andere Ikonenbox (Shizuka Hattori).

Shinichis Haus – Haupthalle

Hier nimmst du dir von rechts eine weitere Ikonenbox (Youko Okino). Rede mit deinen Eltern, bewege dich in den Küchenbereich und nimm die nächste Ikonenbox (Sugaru Itakura).

Shinichis Haus – Garten

Nimm dir von links eine Ikonenbox (Eri Kisaki) und von rechts eine Ikonenbox (Apollo Glass). Fahre zurück zur Detektei und von dort aus zu Agasas Haus, wo du einige Dialoge mitkriegst. Kehre danach zur Detektei zurück und fahre zu Enomotos Firma.

Enomotos Firma

Nimm dir sofort die Ikonenbox (Jinpei Matsuda) links von dir. Betrete das Haus und nimm dir von links eine Ikonenbox (Rum), sowie von oben eine Ikonenbox (Kenji Hagiwara). Fahre daraufhin zurück zur Detektei Mori und betrete das Haus ganz links. Dies ist die Rätselvilla, die im Folgenden abgeschlossen wird!

Rätselvilla – Raum A

Nimm dir die Ikonenbox (Arrack) von oben, sowie eine weitere Ikonenbox (Honda). Löse daraufhin die folgenden Quizfragen:

Korn, Dämon, Kaito Kid, Heiji, Herz des Leviathans, Sebastian Moran, Shinichi, Porsche, Eisuke, Natsuki.

Wenn du alle Fragen richtig beantwortet hast, sollte dir Zugang zum nächsten Raum gewährleistet werden!

Rätselvilla – Raum B

Betrete den dunklen grünen Edelstein auf der linken Seite für den Zugang zu Raum C.

Rätselvilla – Raum C

Nimm alle 4 Karten von den Podesten und lege diese auf die folgenden Schalter:

1) Herz = Rot

2) Karo = Grün

3) Pik = Gelb

4) Kreuz = Blau

Betrete den nächsten Raum durch die angrenzende Tür.

Rätselvilla – Raum D

Betrete in diesem Raum die Tür zwischen den 2 Schildern „K“ und „G“ (KING). Dies ist die zweite Tür von oben rechts.

Rätselvilla – Raum E

Betrete in diesem Raum nur die dunklen, lilafarbenen Platten. So müsstest du einfach zu den nächsten Treppen in Richtung Raum F gelangen.

Rätselvilla – Raum F

Wähle hier das weiße Pferd und die schwarze Königin aus, da beide den jeweils gegnerischen König bedrohen. Dadurch sollte sich der Weg in den nächsten Raum ebnen.

Rätselvilla – Raum G

Bewege dich hier nur an den Leitern, an denen du sicher nicht abrutschst. Dafür musst du deine Augen gut auf die eine Leiternart konzentrieren.

Rätselvilla – Finalraum

Hier musst du 4 verschiedene Fragesequenzen beantworten, um Zugang zum Ende zu erhalten!

1) Satoshi, Billard

2) 3, Schwimmen

3) Butler, Glas

4) Bankier, Immobilienmaklerin

Hast du diese Rätselvilla alleine geschafft, bist du ein wahrer Rätselfreund! Am Ende befindet sich eine Ikonenbox (Sabato Kiryuu), einen Meisterschlüssel, sowie eine Ranking Liste. Verlasse die Rätselvilla und betrete den Außenbereich. Nun lässt sich das Amalgam Fangebäude rechts neben dem Cafe Poirot öffnen.

Bonus: Extraboxen

  1. Sprich im Cafe Poirot Jodie an, die ihren Schuh verloren hat. Den findest du im Schlafzimmer von Shinichis Haus. Dafür erhältst du eine Ikonenbox (Jodie Starling).
  2. Schau dich noch einmal in der Detektei um. Dort findest du links eine Ikonenbox (Kogoro Mori), sowie rechts eine allerletzte Ikonenbox (Ran Mori).

Im Gebäude ganz rechts am Ende der Straße ist es möglich deine Ikonensammlung zu checken. Hast du alle eingesammelt oder nicht? Wenn ja, hast du das Spiel 100% erfolgreich gemeistert!

 

Herzlichen Glückwunsch

Das Spiel ist beendet!

Ich hoffe es hat dir gefallen!